Presse
30.06.2016, 15:27 Uhr
Wettbewerb zur politischen Bildung
Schwäbisch Gmünd. Der Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Scheffold lädt Schüler ab Klasse 9 dazu ein, beim Schülerwettbewerb des Landtags zur Förderung der politischen Bildung mitzumachen. Sie können ein Plakat gestalteten, das dazu aufruft, sich für ein friedliches Zusammenleben einzusetzen. Oder eine Umfrage machen zum Thema „Jeder kann ein Held sein. Wie zeige ich Mut im Alltag?“ Oder eine Facharbeit schreiben.
Neben Sachpreisen gibt es Studienfahrten sowie einen Förderpreis des Landtags für herausragende Arbeiten in Höhe von bis zu 1250 Eur zu gewinnen. Bei der Preisverteilung werden alle Schularten berücksichtigt.
Einsendeschluss ist der 18. November. Weitere Informationen, darunter auch alle Themen des 59. Schülerwettbewerbs, sind im Internet auf www.schuelerwettbewerb-bw.de zu finden oder bei der Landeszentrale für politische Bildung in Stuttgart zu erfahren.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon